Liebe Kinder, liebe Eltern,

ich möchte mich euch vorstellen. Ich heiße Mai Kisker und bin seit diesem Schuljahr 2021 neben Frau Patzschke, die neue Schulsozialarbeiterin an der Bertha-Hirsch-Schule. Ich habe vor meinem Studium bereits Erfahrungen in der Schulsozialarbeit gewinnen können, die mich dazu brachte ein Studium in der Sozialen Arbeit zu beginnen. Die Arbeit und Zusammenarbeit mit den Schüler*innen, Lehrern, Eltern bereitete mir stets eine große Freude.

Mir ist wichtig, einen Beitrag zur Förderung der Schüler*innen zu leisten und das Wohlbefinden in der Schule sowie die Atmosphäre zwischen den Schüler*innen positiv unterstützen zu können.

Ich bin mit einer halben Stelle in der Schule tätig und bin von Montag bis Freitag an der Schule für Sie da.

Ich freue mich darauf, euch Schüler*innen kennenzulernen und auf eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern, sowie Lehrer*innen.